Skip to content

DDF Tabelle 2023
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

DDF Tabelle 2023

 
(@tomatenfisch)
Schon was gesagt Registriert

Hallo

gibt's schon News zur DDF Tabelle 2023? Die Beträge dürften sich ja auch durch Erhöhung des Kindergeldes auf EUR 250,00 ändern. Auch Inflationsausgleich ist sicher spannend.

Außer ersten Hochrechnungen hab ich im Netz noch nix gefunden (Die neue Düsseldorfer Tabelle 2023 (anwalt.de))

Da stehen aber noch keine Zahlbeträge und auch keine Aussage zu außerhäusig lebenden Kindern.

Zitat
Themenstarter Geschrieben : 18.11.2022 16:51
 SLAM
(@slam)
Zeigt sich öfters Registriert

Ich denke man kann davon ausgehen, dass die irgendwo zwischen 6 und 10% nach oben korrigiert wird. Habe aber dazu auch noch nichts gesehen.

Beim Betreten des Familiengerichts verlassen Sie den Rechtsstaat und befinden sich nun im Matriarchat.

AntwortZitat
Geschrieben : 19.11.2022 10:10
(@traurig2019)
Schon was gesagt Registriert

Hier gibt es neue (bzw. die aus dem ersten Artikel bestätigte) Zahlen:

https://www.anwalt.de/rechtstipps/update-aenderung-der-duesseldorfer-tabelle-zum-01-01-2023-mit-neuen-kindergeldbetraegen-204344.html

Anscheinend ist da der Inflationsausgleich schon drin, was zusammen mit dem erhöhten Kindergeld in einigen Konstellationen dazu führt, dass weniger Unterhalt gezahlt werden muss.

AntwortZitat
Geschrieben : 21.11.2022 19:50
(@wp_admin)
Benutzer

Bevor jetzt alle ihren Dauerauftrag ändern: Es handelt sich um ein Update des Artikels. Sicherlich haben die gute Quellen, aber es ist nicht die offizielle Düsseldorfer Tabelle. Diese wird unter Oberlandesgericht Düsseldorf: Düsseldorfer Tabelle (nrw.de) veröffentlicht.

DeepThought

Diese r Beitrag wurde geändert Vor 5 Tagen von Administrator
AntwortZitat
Geschrieben : 22.11.2022 08:35
(@pappaleo)
Zeigt sich öfters Registriert

Wenn man auf der Startseite des VAMV-Bayern etwas runterscrollt findet sich folgende Meldung:

 

#Mindestunterhalt steigt – mehr Geld für Alleinerziehende ab 1.1.2023

Der gesetzliche Mindestunterhalt wird ab 1.1.2023 um 47 Euro steigen. Damit wird sich auch der Unterhaltsvorschuss um 47 Euro erhöhen.  Für 2024 ist eine weitere Steigerung um 30 Euro auf dann 532 Euro vorgesehen.

AntwortZitat
Geschrieben : 24.11.2022 08:24
Kakadu59
(@kakadu59)
Rege dabei Registriert

@pappaleo 

der Link läuft aktuell (mehr oder weniger) in's Leere..., da steht dann:

"Keine Ergebnisse gefunden"

"Die angefragte Seite konnte nicht gefunden werden. Verfeinern Sie Ihre Suche oder verwenden Sie die Navigation oben, um den Beitrag zu finden."

Diese r Beitrag wurde geändert Vor 3 Tagen von Kakadu59

Gruß Kakadu59
"Die Lüge fliegt, und die Wahrheit hinkt hinterher; so ist es dann, wenn die Menschen die Täuschung erkennen, schon zu spät - der Hieb hat gesessen und die Lüge ihre Wirkung getan." - Jonathan Swift (1667- 1745)

AntwortZitat
Geschrieben : 24.11.2022 08:38
(@pappaleo)
Zeigt sich öfters Registriert

Ja das stimmt Kakadu, bei mir funktioniert der Link auch nicht. Die Meldung an sich findet sich auch auf der Startseite des VAMV, leider auch ohne funktionierenden Link.

Vielleicht steht ja schon fest, was viele für noch nicht entschieden halten?

Eventuell wird der Link aktiviert wenn die Familienministerin ihr Geschenk an die Mütterlobby offiziel verkündet.

Ich halte es auf jedenfall für kein gutes Omen.

 

AntwortZitat
Geschrieben : 24.11.2022 08:55
(@susi64)
(Fast) Eigentumsrechte Registriert

Hallo,

vermutlich wurde der Artikel gelöscht. Ich habe 2 Seiten gefunden, die eine Prognose für für 2023 als neue DDT veröffentlichen, dort steht aber auch immer

"Die Darstellung der Änderungen der Unterhaltsbeträge erfolgt auf Grundlage der Änderung der Mindestunterhaltsverordnung vom 30.11.2021 sowie des aktuellen Entwurfs des Inflationsausgleichsgesetz vom 10.10.2022. Sie bietet keinen Anspruch auf Verlässlichkeit. Es handelt sich um eine Prognose der zu erwartenden Änderungen. Eine Unterhaltsberechnung kann sie nicht ersetzen." (Hervorhebung von mir.)

Auf den Seiten des OLG Düsseldorf ist bisher keine neue Tabelle zu finden.

VG Susi

AntwortZitat
Geschrieben : 24.11.2022 18:11
(@tacheles)
Schon was gesagt Registriert

https://www.vamv-nrw.de/de/aktuelles/mindestunterhalt-steigt-mehr-geld-fur-alleinerziehende/

 

verlinke ich ungern

Diese r Beitrag wurde geändert Vor 2 Tagen von tacheles
AntwortZitat
Geschrieben : 24.11.2022 18:15

© vatersein.de - Alle Rechte vorbehalten! Keine Veröffentlichung ohne Zustimmung!