Home Aufsätze Forum Chat Lexikon Links Feedback Impressum
 
 

Login

Benutzername:

Passwort:



Hauptmenü

 Startseite

Community

 Forum
 Chat
 Deine Daten
 User-Liste
 Umfragen

Informationen

 Erste Hilfe
 Urteile
 Lexikon Familienrecht
 Prozesskostenrechner
 Väterhymne

Service

Tags
 Links
 Downloads
 Buchempfehlungen
 Newsletter
 Webring
 Gästebuch
Internes

 Nachricht an uns
 Impressum,
     Datenschutz
     Nutzungsbedingungen

vatersein.de durchsuchen

Benutzerdefinierte Suche


Info


vatersein.de gehört das neunte Jahr in Folge zu den 6.000 wichtigsten deutschen Internetadressen.

vatersein.de - Forum 17. Januar 2022, 05:54:11 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.


Einloggen mit Benutzername und Passwort
 
 
Übersicht Hilfe Suche
Seiten: [1]   Nach unten
Drucken
Autor Thema: meine Exfrau hat echt Langweile ..  (Gelesen 4366 mal)
Momo
Frischling

Beiträge: 3


« am: 14. Mai 2003, 16:40:52 »

hallo!,

ich und mein Exfrau sind wir dauerend beim Jugendamt und reden wir immer über
unser kind(6j) da sie versuchte mir das Umgangsrecht drastisch zu verkürzen.
bis jetzt:bei mir jedes Wochenende es läuft über ein Jahr, unser letzter Treff beim
Jugendamt war vor 5 Wochen, ihren versuch wurde vom Jugendamt
zurückgewiesen da ihr Vorschlag dem Kind-Vater Beziehung nicht entspricht.da sie
durch Jugendamt keine chancen Hat, stellt sie gerade einen Antrag sogar auf
Übetragung des Sorgerechts auf sie.
Sie hat dafür 12 Punkten als Gründe genannt, die lieber nicht sie zu lesen da
trännen die Augen, einer dav on ist ich soll das Kind immer geschlagen haben mit
einem Gürtel und ich lasse die Spuren verschwinden(hahaha), ich klaue vor den
Augen des Kindes und andere unglaubliche (Rechtsanwaltliche Empfehlungen), das
Kommische dabei ist vor 5 Wochen(beim Jugendamt) hatte sie keinen Punkt davon
erzählt, obwohl sie mit allen mitteln versucht hat, den Umgang zu verkürzen.
jetzt muss eine Frau vom Jugendamt(eine Etage tiefer als wo immer waren)
Stellung nehmen für das Amtgericht.(mit anderen Worten versucht meine Ex das
Jugendamt auszutricksen dadurch dass sie durch andre wege versucht ihre Ziele
zu erreichen) .
paar Punkten über den Umgang.
vor 2 Jahren getrennt,im ersten Tag der Trennung zog sie aus ohne meine
benachrichtigung 320 km weit, keine wusste davon auch nicht ihre Familie nicht.
seit dem war das kind bei mir 2 Wochen und bei ihr 2 Wochen.
nach einem Jahr zog sie wieder zurüch und ann haben wir den Umgang geändert.
das Kind ist bei ihr die woche und bei mir jedes Wochenende.
sie hat 3 Kinder veschiedener Ehen, und wohnt in einer 3 Zimmerwochnung, mein
Kind ist Hyperaktiv und schläft mit seiner Mutter und seinen 1,5 jährigen Sohn in
den Schlaffzimmer da das grosse Kind ein Kinderzimmer hat.
ich wohne mit meiner jetzogen Frau zurzeit in einer 3 Zimmerwohnung und habe
für mein Kind eine kompletten Jugendzimmer ausgestattet.
ich hoffe dass ich bei dir ein bischen Hoffnung finde um das lächeln wieder zu
finden
ein kämpfender Vater
Gespeichert
Giesser
Gast
« Antwort #1 am: 14. Mai 2003, 18:31:05 »

Hallo Momo,
zunächst mal schön, dass Du diese Seite gefunden hast. Ich bin sicher, dass wir dir helfen können und werden.

Zunächst mal: schön ruhig bleiben.

Du hast ja gesehen, wie das Jugendamt auf das Ansinnen Deiner Frau reagiert hat. ich bin sicher, dass die Überprüfung der vorgebrachten Vorwürfe kaum etwas erbringen wird. Warte ab, und überlege (mit Deinem Anwalt), was zu tun ist.

Kennst Du den Grund für ihr Vorgehen? Will sie Dir "nur" weh tun, oder was steckt dahinter?

Aber wie dem auch sei, bleib cool und lass Dein Kind spüren, dass Du immer da bist, es sich auf Dich verlassen kann und Du es lieb hast. Am Besten redest Du auch nicht "schlecht" über Deine Ex, das bringt nichts denk ich mal, lässt Dich nur in einem schlechten Licht erscheinen und verunsichert das Kind.

Wir sehn uns noch.

Kopf hoch

Torsten
Gespeichert
Momo
Frischling

Beiträge: 3


« Antwort #2 am: 14. Mai 2003, 19:46:27 »

hallo Torsten,
seit dem ich verheiratet bin, hat sie ein Pannic und grosse Problem damit und vorallem dass mein Kind ihr bestimmt gesagt hat dass wir nach Marokko fahren werden am Sommer weil pappa wird Hochzeit feiern. wir wohnen in Umkreis von 200m. Meine Frau holt mein Kind immer ab und meine Ex merkt wie das Kind sich freut wenn meine Frau ihn abholt.
SIe will einfach sich rächen dass ich ein glückliches Leben führe und sie hat keine Chance mehr für eine zukünftige Beziehung mit 3 Kinder alle verschiedener Ehen.
Gespeichert
DeepThought
Owner & Fast-alles-Versteher
Administrator
*******
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 12.357



WWW
« Antwort #3 am: 14. Mai 2003, 20:00:34 »

Hallo Momo,

Auslandsaufenthalte, besonders auch noch, wenn es das Heimatland eines Elternteiles ist, sind immer kritisch. Denn derjenige könnte mit dem Kind einfach dableiben. Damit wäre zwar der Straftatbestand der Kindesentführung erfüllt, aber das Kind ist einmal weg und bis sich etwas tut, dauert es.

Wie Torsten schon sagte, würde ich an Deiner Stelle abwarten. Die Frau scheint etwas zu planen und da musst Du wachsam sein aber auch höflich und korrekt. Jedes andere Verhalten würde Dir zur Last gelegt werden und Du kannst dann nur verlieren.

Erschwerend kommt hinzu, dass Du eine neue Frau gefunden hast und Deine Ex Dir das nicht gönnt. Mach Dir nichts draus, Du bist ja auf ihr Einverständnis zum Glück nicht angewiesen.

Liebe Grüße

DeepThought
Gespeichert


Der 15. Senat des OLG Celle befindet vatersein.de in den Verfahren 15 UF 234/06 und 15 UF 235/06 als "professionell anmutend".
Meinen aufrichtigen Dank!
Seiten: [1]   Nach oben
Drucken
vatersein.de - Forum  |  Themen  |  Sorgerecht (Moderator: 82Marco)  |  Thema: meine Exfrau hat echt Langweile ..
 
Gehe zu:  

Powered by SMF 1.1.10 | SMF © 2006, Simple Machines LLC

Wer ist Online

www.pragmaMx.org
Alle Mitglieder: 15 411
Registriert Heute: 0
Registriert Gestern: 0
Mitglied(er) online: 0
Gäste Online: 31

Bitte registriere Dich hier. Als angemeldeter Benutzer nutzt Du den vollen Funktionsumfang dieser Seite.


Werbung

Der entsorgte Vater
Der entsorgte Vater auf DVD




www.vatersein.de
Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © 2002 - 2022 by Vater sein trotz Trennung/Scheidung - Das Portal für Trennungseltern
Diese Webseite basiert auf pragmaMx 0.1.10.
Die Inhalte dieser Seite sind als RSS/RDF-Quelle verfügbar.

Theme created by Khon Bangkok WebWebWeb team