Home Aufsätze Forum Chat Lexikon Links Feedback Impressum
 
 

Login

Benutzername:

Passwort:



Hauptmenü

 Startseite

Community

 Forum
 Chat
 Deine Daten
 User-Liste
 Umfragen

Informationen

 Erste Hilfe
 Urteile
 Lexikon Familienrecht
 Prozesskostenrechner
 Väterhymne

Service

Tags
 Links
 Downloads
 Buchempfehlungen
 Newsletter
 Webring
 Gästebuch
Internes

 Nachricht an uns
 Impressum,
     Datenschutz
     Nutzungsbedingungen

vatersein.de durchsuchen

Benutzerdefinierte Suche


Info


vatersein.de gehört das neunte Jahr in Folge zu den 6.000 wichtigsten deutschen Internetadressen.

vatersein.de - Forum 21. März 2019, 22:58:29 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.


Einloggen mit Benutzername und Passwort
 
 
Übersicht Hilfe Suche
Seiten: [1]   Nach unten
Drucken
Autor Thema: Weiss nicht wie weiter  (Gelesen 838 mal)
Tabaluga
Zeigt sich öfters
**
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 53



« am: 09. Juni 2013, 17:36:32 »

Liebe Leidensgenossen...,

Es ist so ziemlich genau ein Jahr her, als ich den damaligen Status gepostet und viel Zuspruch erhalten habe - nochmals herzlichen Dank für die moralische Unterstützung. Zur Info - oben erwähntes "Gutachten" wurde vom Gericht zur Kenntnis genommen, abgelegt und spielte überhaupt keine Rolle. Meine kleine Foto-Collage war dafür um so überzeugender... :-)

Das das lag wohl daran, daß der Halbbruder meiner Kleinen (also der Sohn meiner Ex mit meinem Vorgänger) vergangenen August tödlich verunglückt war. Ich hatte ihn auch ein paar Jahre begleitet und bis zum Schluss ein sehr gutes Verhältnis mit ihm. Nach dem Unfall hab ich natürlich erstmal auf alle weiteren Schritte verzichtet - und siehe da: das Elternverhältnis wurde etwas entspannter. So dass die gerichtlich beauftragte Psychologin der Meinung war, das Thema regelmäßiger Umgang bekämen wir schon selber hin. Aaaaber - sowie das Thema wieder auf die Tagesordnung kam (Februar diesen Jahres), waren die Fronten wieder genauso verhärtet wie vor einem Jahr. Also hab ich die Psychologin wieder eingeschaltet, welche mit KM und mir zusammen einen Fahrplan zur Umgangserweiterung mit verbindlichen "Milestones" ausgearbeitet hat. Sprich Umgang abends bis 20:30 Uhr, in der letzten Woche der kommenden Sommerferien sind zwei Übernachtungen einzuplanen. Sie hätte auch schon mit dem Richter gesprochen - das sei jetzt der letzte gütliche Versuch.

Tja, was soll ich sagen - seit diesem letzten gemeinsamen Treffen zwischen KM, Psychologin und mir - will die Kleine auf einmal nicht mehr zu mir. Umgang für Dienstag Abend verabredet - Sonntag Abend kommt die Absage von Mama wegen eines Arztermines, Montag Abend eine SMS von der Kleinen "Ich habe keine Lust..." Darauf folgenden Freitag (Umgangs-WE) hat sie auch keine Lust - als KM die Kleine mit vors Haus nehmen will, damit sie es mir selbst sagt, rennt sie heulend weg... Ichhab das der Lütten gegenüber nicht weiter thematisiert - und Samstag und Sonntag war auf einmal wieder alles wie immer (einschließlich der kleinen aber umso wichtigeren, liebevollen Gesten). Und jetzt muss ich drei Wochen zur Kur; da fallen zwei komplette Umgangs-WEs aus... Ich hab echt Angst, daß meine Tochter danach soweit ist, gar nicht mehr zu wollen. Das nächste Treffen mit der Psychologin ist erst im August - ich hab ihr schon eine mail und sms geschrieben... ich fürchte, dass ich anfange sie zu nerven. Soll ich warten? Oder eskalieren? Das Sorgerecht würde ich jetzt wahrscheinlich bekommen - aber hilft das?? Ich trau mich gar nicht zur Kur zu fahren aus Angst wenn ich wiederkomme ist alles zu spät... cry_smile

Tabaluga


***edit: Auf User-Wunsch neuen Thread angelegt
« Letzte Änderung: 09. Juni 2013, 17:50:11 von brille007 » Gespeichert

Besiege Eile mit Langsamkeit.
Seiten: [1]   Nach oben
Drucken
vatersein.de - Forum  |  Themen  |  Umgangrecht/-pflicht (Moderator: Lausebackesmama)  |  Thema: Weiss nicht wie weiter
 
Gehe zu:  

Powered by SMF 1.1.10 | SMF © 2006, Simple Machines LLC

Wer ist Online

www.pragmaMx.org
Alle Mitglieder: 14 962
Registriert Heute: 0
Registriert Gestern: 1
Mitglied(er) online: 1
Gäste Online: 53

Bitte registriere Dich hier. Als angemeldeter Benutzer nutzt Du den vollen Funktionsumfang dieser Seite.


Werbung

Der entsorgte Vater
Der entsorgte Vater auf DVD




www.vatersein.de
Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © 2002 - 2019 by Vater sein trotz Trennung/Scheidung - Das Portal für Trennungseltern
Diese Webseite basiert auf pragmaMx 0.1.10.
Die Inhalte dieser Seite sind als RSS/RDF-Quelle verfügbar.

Theme created by Khon Bangkok WebWebWeb team