Home Aufsätze Forum Chat Lexikon Links Feedback Impressum
 
 

Login

Benutzername:

Passwort:



Hauptmenü

 Startseite

Community

 Forum
 Chat
 Deine Daten
 User-Liste
 Umfragen

Informationen

 Erste Hilfe
 Urteile
 Lexikon Familienrecht
 Prozesskostenrechner
 Väterhymne

Service

Tags
 Links
 Downloads
 Buchempfehlungen
 Newsletter
 Webring
 Gästebuch
Internes

 Nachricht an uns
 Impressum,
     Datenschutz
     Nutzungsbedingungen

vatersein.de durchsuchen

Benutzerdefinierte Suche


Info


vatersein.de gehört das neunte Jahr in Folge zu den 6.000 wichtigsten deutschen Internetadressen.

vatersein.de - Forum 15. September 2019, 10:34:19 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.


Einloggen mit Benutzername und Passwort
 
 
Übersicht Hilfe Suche
Seiten: [1]   Nach unten
Drucken
Autor Thema: Nähe zum "Zweitkind"  (Gelesen 1010 mal)
Vaka
Rege dabei
***
Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 229


« am: 18. Juli 2011, 09:17:20 »

Hallo,

ich war schon länger nicht mehr da und es ist einiges passiert.
Unsere Tochter hat jetzt nach 8 Monaten meinen Freund kennengelernt.

Alles läuft prima, eigentlich besser als jemals gedacht.  Trotzdem habe icn Fragen.
ich habe Töchterchen im Vorfeld immer gesagt, daß sie Mama und Papa immer haben wird und die Menschen
( wie mein Freund, die Freundin des Papas etc) nur Freunde für die sein werden, soferm sie das möchte.

Nun ist es so, daß sie sich wirklich sofort sehr an meinen Freund gehangen hat, er war 2 mal für 3 Tage hier
und wir haben wirklich SIE machen und entscheiden lassen. Aber nach ner Weile hat sie sich an ihn gekuschelt auf dem Sofa
und beim letzten Mal hat sie dann wirklich gefragt, ob er sie heute mal duschen kann.

Wir hatten zum Glück vorab darüber gesprochen und haben beschlossen, daß es für eine 6-jährige doch komisch sein muss,
wenn man ihr sagt, nein X darf das nicht mit dir kuscheln und dich duschen...etc. Natürlcih wäscht sie sich unter der Dusche selbst.

Mich würde jetzt mal interessieren, wieviel Nähe ihr so zu euren Zweitkindern habt?

Der Kontakt zum Papa besteht natürlich weiterhin. Leider hat er momentan ein paar psychische Probleme und diverse andere Prioritäten,
so daß ich mir denke, daß sie mit dem Kuscheln schon irhendwie ein Manko ausgleicht...
Gespeichert
Seiten: [1]   Nach oben
Drucken
vatersein.de - Forum  |  Themen  |  Die Kinder (Moderator: Lausebackesmama)  |  Thema: Nähe zum "Zweitkind"
 
Gehe zu:  

Powered by SMF 1.1.10 | SMF © 2006, Simple Machines LLC

Wer ist Online

www.pragmaMx.org
Alle Mitglieder: 15 041
Registriert Heute: 0
Registriert Gestern: 0
Mitglied(er) online: 2
Gäste Online: 48

Bitte registriere Dich hier. Als angemeldeter Benutzer nutzt Du den vollen Funktionsumfang dieser Seite.


Werbung

Der entsorgte Vater
Der entsorgte Vater auf DVD




www.vatersein.de
Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © 2002 - 2019 by Vater sein trotz Trennung/Scheidung - Das Portal für Trennungseltern
Diese Webseite basiert auf pragmaMx 0.1.10.
Die Inhalte dieser Seite sind als RSS/RDF-Quelle verfügbar.

Theme created by Khon Bangkok WebWebWeb team