Home Aufsätze Forum Chat Lexikon Links Feedback Impressum
 
 

Login

Benutzername:

Passwort:



Hauptmenü

 Startseite

Community

 Forum
 Chat
 Deine Daten
 User-Liste
 Umfragen

Informationen

 Erste Hilfe
 Urteile
 Lexikon Familienrecht
 Prozesskostenrechner
 Väterhymne

Service

Tags
 Links
 Downloads
 Buchempfehlungen
 Newsletter
 Webring
 Gästebuch
Internes

 Nachricht an uns
 Impressum,
     Datenschutz
     Nutzungsbedingungen

vatersein.de durchsuchen

Benutzerdefinierte Suche


Info


vatersein.de gehört das neunte Jahr in Folge zu den 6.000 wichtigsten deutschen Internetadressen.

vatersein.de - Forum 28. Januar 2021, 01:55:41 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.


Einloggen mit Benutzername und Passwort
 
 
Übersicht Hilfe Suche
Seiten: [1]   Nach unten
Drucken
Autor Thema: Auch der EuGH nimmt es mit dem Rechtsstaat nicht so genau  (Gelesen 2618 mal)
Beppo
Globaler Moderator
******
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 15.590


KU ist wie Benzingeld für den Autodieb


« am: 11. Oktober 2007, 19:18:40 »

Der EuGH bestätigt, dass einem Terrorverdächtigen Grunderwerb untersagt werden kann.

Jetzt auch in Europa: Schuldig bei Verdacht, es sei denn der Verdächtige kann seine Unschuld beweisen.

Gespeichert

Ein Mann, der seine Frau verlässt, ist ein Schuft.
Ein Mann, der von seiner Frau verlassen wird, ist auch ein Schuft, denn sonst hätte sie ihn ja nicht verlassen müssen.
DeepThought
Owner & Fast-alles-Versteher
Administrator
*******
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 12.320



WWW
« Antwort #1 am: 11. Oktober 2007, 19:21:52 »

Quelle?
Gespeichert


Der 15. Senat des OLG Celle befindet vatersein.de in den Verfahren 15 UF 234/06 und 15 UF 235/06 als "professionell anmutend".
Meinen aufrichtigen Dank!
Beppo
Globaler Moderator
******
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 15.590


KU ist wie Benzingeld für den Autodieb


« Antwort #2 am: 11. Oktober 2007, 19:31:45 »

Eben in der Glotze.

ZDF "Heute"

Gespeichert

Ein Mann, der seine Frau verlässt, ist ein Schuft.
Ein Mann, der von seiner Frau verlassen wird, ist auch ein Schuft, denn sonst hätte sie ihn ja nicht verlassen müssen.
Beppo
Globaler Moderator
******
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 15.590


KU ist wie Benzingeld für den Autodieb


« Antwort #3 am: 11. Oktober 2007, 19:41:19 »

Wir haben bei uns in der Fa. auch so einen "Anti Terror Scanner" aufstellen müssen um sicher zu stellen, dass wir nicht mit Terroristen Geschäfte machen.

Wenn man da mal reinschaut stehen da fast nur unspezifische Namen ohne weitere eindeutige Characteristika drin.

Danach reicht es dann fast schon Ali Mustafa zu heissen um Terrorverdächtig zu sein.

So wie damals nach dem 9.11. angeblich einem neugeborenen Baby die Einreise in die USA untersagt wurde, weil sein Name mit einem Terrorverdächtigen identisch war.

Wie gesagt, ich werde Alt und finde mich in dieser Welt nicht mehr zurecht.

Gespeichert

Ein Mann, der seine Frau verlässt, ist ein Schuft.
Ein Mann, der von seiner Frau verlassen wird, ist auch ein Schuft, denn sonst hätte sie ihn ja nicht verlassen müssen.
Xe
Gehört zum Inventar
*****
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1.634



« Antwort #4 am: 12. Oktober 2007, 11:47:22 »

Moin,

och, ist doch ganz einfach:

Aufgrund deines Passes, vulgo "Nationalität" als schäublegesegneter Deutscher zum einen und brüsselburokratisierter EU-Bürger zum anderen bist du eines: nämlich verdächtig. Nur sind einige etwas weniger verdächtig als andere, vielleicht weil sie Politiker sind oder auch nur genug Geld haben, wobei sich Geld und Terrorist nicht unbedingt ausschließen (Bin Laden ist durch seine Familie Multimilliardär), aber wir wollen die Realitätsfremde der Politiker nicht unbedingt über Gebühr strapazieren.

Jedenfalls bist du erstmal Verdächtig. Jeder weiß doch, dass das Internet ein Ausbildungslager für Terroristen ist (speziell an der AK-47), Pädophiole hier scharenweise auf Opfer lauern und Phisher und Ebaybetrüger gedeihen wie Unkraut. Insgesamt ist also das Internet speziell für rollstuhlfahrende Innenminister eine Art Diffusität des Bösartigen, wobei die Steuern der Deutschen Bank, die durch netzwerkgestützte Aktienhandel erwirtschaftet werden natrürlich ganz was anderes sind.

Ent-verdächtigen kannst du dich zukünftigf nur noch dadurch, dass du auf funkelnagelneuen Wahlcomputern auch das richtige Kreuzchen setzt (vulgo die Mischpoke in den politischen Abgrund kippst - solange das noch möglich ist) oder aber deinen Daten- und Sprachverkehr minutiös, ganz genau und lückelos überwachen läßt. Die LKA- oder BKA-Stelle deines Vertrauens berät sicherlich gerne, auch der Verfassungsschutz, der alles schützt außer der Verfassung, ist da sicherlich hilfreich. Bitte die Hinweise am Ende des Textes beachten.

Wenn also dein Datenwust durch die teuer von den Providern aufzustellenden SANA-Boxen eiert, zusammen mit dem Terabyte Daten, die das deutsche Backbone so pro 30 Sekunden ausspuckt, kann st du sich sein, dass es keinen interessiert, denn die Behörden haben diese besagten SANA-Boxen nicht. Noch nicht einmal geordert. Aber wenn du dann im Frühjahr 2008 ganz plötzlich zum Terroristen wirst, werden die Daten dann das sein, was sie jetzt auch sind:

Datenmüll. Denn sie sind kein gerichtsfester Beweis, genausowenig wie die, die Schäubles Schergen von deiner Festplatte klauben wollen, Stichwort Onlinedurchsuchung.

Ich investiere grade in Festplattenherstelleraktien. Dieser Markt wird boomen.

*** Hinweis, wie versprochen:
Ich darf all dieses niederschreiben, denn ich bin in Österreich. Ihr nicht mehr lange. Schade.
Gespeichert
Seiten: [1]   Nach oben
Drucken
vatersein.de - Forum  |  Politik & Gesellschaft, Soziales  |  Politik, Gesellschaft, Soziales (Moderator: Lausebackesmama)  |  Thema: Auch der EuGH nimmt es mit dem Rechtsstaat nicht so genau
 
Gehe zu:  

Powered by SMF 1.1.10 | SMF © 2006, Simple Machines LLC

Wer ist Online

www.pragmaMx.org
Alle Mitglieder: 15 255
Registriert Heute: 0
Registriert Gestern: 1
Mitglied(er) online: 0
Gäste Online: 70

Bitte registriere Dich hier. Als angemeldeter Benutzer nutzt Du den vollen Funktionsumfang dieser Seite.


Werbung

Der entsorgte Vater
Der entsorgte Vater auf DVD




www.vatersein.de
Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © 2002 - 2021 by Vater sein trotz Trennung/Scheidung - Das Portal für Trennungseltern
Diese Webseite basiert auf pragmaMx 0.1.10.
Die Inhalte dieser Seite sind als RSS/RDF-Quelle verfügbar.

Theme created by Khon Bangkok WebWebWeb team