Home Aufsätze Forum Chat Lexikon Links Feedback Impressum
 
 

Login

Benutzername:

Passwort:



Hauptmenü

 Startseite

Community

 Forum
 Chat
 Deine Daten
 User-Liste
 Umfragen

Informationen

 Erste Hilfe
 Urteile
 Lexikon Familienrecht
 Prozesskostenrechner
 Väterhymne

Service

Tags
 Links
 Downloads
 Buchempfehlungen
 Newsletter
 Webring
 Gästebuch
Internes

 Nachricht an uns
 Impressum und
     Nutzungsbedingungen

vatersein.de durchsuchen

Benutzerdefinierte Suche


Info


vatersein.de gehört das neunte Jahr in Folge zu den 6.000 wichtigsten deutschen Internetadressen.

Artikel zu dem Thema:

Urteile Zugewinnausgleich


Thema durchsuchen:   

Startseite | Thema auswählen ]

44 Artikel (5 Seiten, 10 Artikel pro Seite)

zu Seite: 1 1 2 3 4 5 zu Seite: 3

OLG Zweibrücken: Auszahlung der Morgengabe nach islamischem Recht
Urteile Zugewinnausgleich  I .Auf die Berufung der Antragstellerin wird das Urteil des Amtsgerichts - Familiengericht - Kaiserslautern vom 16. März 2005 in seiner Ziffer II geändert:

Der Antragsgegner wird verurteilt, an die Antragstellerin 1000 Goldstücke Bahar Azadi herauszugeben.

II. Hinsichtlich der Kosten der ersten Instanz verbleibt es bei der Kostenentscheidung im angefochtenen Urteil.

Die Kosten des Berufungsverfahrens hat der Antragsgegner zu tragen.

III. Das Urteil ist vorläufig vollstreckbar.

IV. Die Revision wird nicht zugelassen.
Veröffentlicht von DeepThought am Dienstag, 24. Juli 2007 (3525 mal gelesen)
(mehr... | 17279 mehr Zeichen | 0 Kommentare? | Druckbare Version | Punkte: 5)


BGH: Einsatz von erstrittenem Zugewinn für PKH
Urteile Zugewinnausgleich  Der bedürftigen Partei ist es auch im Rahmen einer Änderung der Prozesskostenhilfebewilligung nach § 120 Abs. 4 ZPO zuzumuten, ein (durch den Zugewinnausgleich) erlangtes Vermögen für die Prozesskosten einzusetzen, selbst wenn sie damit ein angemessenes Hausgrundstück i.S. von § 90 Abs. 2 Nr. 8 SGB XII erworben hat (Fortführung von BGH Beschluss vom 21. September 2006 - IX ZB 305/05 - NJW-RR 2007, 628).
Veröffentlicht von DeepThought am Mittwoch, 18. Juli 2007 (1838 mal gelesen)
(mehr... | 11888 mehr Zeichen | 0 Kommentare? | Druckbare Version | Punkte: 0)


OLG Zweibrücken: Schuldenberücksichtigung bei Unterhalt und Zugewinn statthaft
Urteile Zugewinnausgleich  Auch Schulden, die bereits zu einer Reduzierung des Unterhaltsanspruchs des Ehegatten geführt haben, sind vom Endvermögen als Verbindlichkeit abzuziehen. Ein Verbot der Doppelverwertung ist nicht anzuerkennen.
Veröffentlicht von DeepThought am Mittwoch, 30. Mai 2007 (3187 mal gelesen)
(mehr... | 14944 mehr Zeichen | 0 Kommentare? | Druckbare Version | Punkte: 0)


BGH: Wirksamkeit Ehevertrag (hier: Zugewinnausgleich)
Urteile Zugewinnausgleich  

a) Eine Vereinbarung, nach welcher der Betreuungsunterhalt bereits dann entfallen soll, wenn das jüngste Kind das 6. Lebensjahr vollendet hat, ist nicht schlechthin sittenwidrig; entscheidend sind vielmehr die Umstände des Einzelfalles (hier u.a. bereits während der Ehe laufend zu erbringende Abfin-dungszahlungen).

b) Zum ehevertraglichen Ausschluss des Zugewinnausgleichs.

Veröffentlicht von DeepThought am Mittwoch, 28. März 2007 (1497 mal gelesen)
(mehr... | 22085 mehr Zeichen | 0 Kommentare? | Druckbare Version | Punkte: 0)


BGH: Rückabwicklung einer ehebedingten Zuwendung und Zugewinnausgleich
Urteile Zugewinnausgleich  
Veröffentlicht von DeepThought am Mittwoch, 28. Februar 2007 (1295 mal gelesen)
(mehr... | 344 mehr Zeichen | 0 Kommentare? | Druckbare Version | Punkte: 0)


OLG Düsseldorf: Familien-Auto ist immer Hausrat
Urteile Zugewinnausgleich  

Die Berufung der Streithelferin der Beklagten gegen das Urteil des Amtsgerichts Düsseldorf vom 08.03.2006 – Az. 250 F 390/05 UE – wird zurückgewiesen.

Die Kosten des Berufungsverfahrens hat die Streithelferin der Beklagten zu tragen.

Das Urteil ist gegen Sicherheitsleistung in Höhe von 9.000 € vorläufig vollstreckbar.

Die Revision wird zugelassen.

Veröffentlicht von DeepThought am Montag, 23. Oktober 2006 (1720 mal gelesen)
(mehr... | 14320 mehr Zeichen | 0 Kommentare? | Druckbare Version | Punkte: 5)


OLG Frankfurt: Übertragenes Eigentum ist kein Geschenk
Urteile Zugewinnausgleich  Hat ein Mann seiner Ehefrau das Miteigentum an seinem Grundstück übertragen, so handelt es sich um eine Zuwendung unter Ehegatten, nicht um eine Schenkung. Die Folge: Auch wenn die Frau ihren Mann betrügt, kann er die Grundstücksübertragung nicht ohne weiteres "wegen Treulosigkeit" rückgängig machen, weil diese Möglichkeit regelmäßig nur durch den Widerruf einer Schenkung gegeben ist. Hier hatten die Eheleute einen Ehevertrag geschlossen, der auch die Grundstücksübertragung enthielt, die ausdrücklich als "Würdigung und Ausgleich der Arbeitsleistung" der Frau dargestellt wurde.
Veröffentlicht von DeepThought am Montag, 12. Juni 2006 (2005 mal gelesen)
(mehr... | 8580 mehr Zeichen | 0 Kommentare? | Druckbare Version | Punkte: 0)


OLG Oldenburg: Einnahmen aus Landesbetrieb, Vorrang des Unterhalts
Urteile Zugewinnausgleich  Zur Frage, ob bei Selbständigen die Unternehmensbewertung zu entfallen hat, wenn nicht die Herannahme der Einnahmen aus dem Betrieb für die Unterhaltsberechnung vereinbart ist.
Veröffentlicht von DeepThought am Mittwoch, 08. Februar 2006 (1016 mal gelesen)
(mehr... | 28643 mehr Zeichen | 0 Kommentare? | Druckbare Version | Punkte: 0)


BGH: Darlegungs- und Beweislast über Zuordnung privilegiertes Anfangsvermögen
Urteile Zugewinnausgleich  Zur Darlegungs- und Beweislast eines zugewinnausgleichspflichtigen Ehegatten, wenn streitig ist, ob ein nach § 1374 Abs. 2 BGB privilegiertes Anfangsvermögen ihm allein oder beiden Ehegatten anteilig zuzurechnen ist.
Veröffentlicht von DeepThought am Mittwoch, 20. Juli 2005 (1430 mal gelesen)
(mehr... | 18016 mehr Zeichen | 0 Kommentare? | Druckbare Version | Punkte: 0)


OLG Koblenz: Pkw ist nur dann Hausrat, wenn überwiegend familiär genutzt
Urteile Zugewinnausgleich  
Veröffentlicht von DeepThought am Montag, 09. Mai 2005 (1384 mal gelesen)
(mehr... | 6247 mehr Zeichen | 0 Kommentare? | Druckbare Version | Punkte: 5)



44 Artikel (5 Seiten, 10 Artikel pro Seite)

zu Seite: 1 1 2 3 4 5 zu Seite: 3

Wer ist Online

www.pragmaMx.org
Alle Mitglieder: 14 677
Registriert Heute: 0
Registriert Gestern: 1
Mitglied(er) online: 1
Gäste Online: 19

Bitte registriere Dich hier. Als angemeldeter Benutzer nutzt Du den vollen Funktionsumfang dieser Seite.


Werbung

Der entsorgte Vater
Der entsorgte Vater auf DVD




www.vatersein.de
Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © 2002 - 2017 by Vater sein trotz Trennung/Scheidung - Das Portal für Trennungseltern
Diese Webseite basiert auf pragmaMx 0.1.10.
Die Inhalte dieser Seite sind als RSS/RDF-Quelle verfügbar.

Theme created by Khon Bangkok WebWebWeb team