Home Aufsätze Forum Chat Lexikon Links Feedback Impressum
 
 

Login

Benutzername:

Passwort:



Hauptmenü

 Startseite

Community

 Forum
 Chat
 Deine Daten
 User-Liste
 Umfragen

Informationen

 Erste Hilfe
 Urteile
 Lexikon Familienrecht
 Prozesskostenrechner
 Väterhymne

Service

Tags
 Links
 Downloads
 Buchempfehlungen
 Newsletter
 Webring
 Gästebuch
Internes

 Nachricht an uns
 Impressum und
     Nutzungsbedingungen

vatersein.de durchsuchen

Benutzerdefinierte Suche


Info


vatersein.de gehört das neunte Jahr in Folge zu den 6.000 wichtigsten deutschen Internetadressen.

vatersein.de - Forum 19. November 2017, 07:52:53 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.


Einloggen mit Benutzername und Passwort
 
 
Übersicht Hilfe Suche
Seiten: [1]   Nach unten
Drucken
Autor Thema: Bitte schnell  (Gelesen 490 mal)
Bones
Zeigt sich öfters
**
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 72


« am: 15. Oktober 2017, 17:11:26 »

Habe gerade im Keller Umzugskartons gefunden.
Meine Frau zieht kommende Woche aus und will unsere gemeinsame Tochter mitnehmen. Adresse werde ich erfahren. Angeblich hat das Jugendamt das abgesegnet.
Kann sie das tun? Ich bin dagegen.
Gespeichert
Ingo30
Spezialgruppe
*****
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 3.356


« Antwort #1 am: 15. Oktober 2017, 17:46:15 »

HI Bones,

willkommen hier. Gut, dass Du her gefunden hast.

Leider sind die Infos von Dir etwas spärlich - was man natürlich im Stress verstehen kann. Also vielleicht hilfst Du uns etwas, die Situation besser zu bewerten:

- Wie alt ist Eure Tochter?
- Wie lange seid ihr zusammen? Wie lange verheiratet?
- Habt ihr das Gemeinsame Sorgerecht?
- Was verdienst Du im Moment ca. / was verdient Deine Frau?
- Normalerweise zieht eine Frau nur dann aus, wenn schon alles organisiert ist. Hat sie bereits einen neuen Partner? Oder zieht sie zu den Eltern?
- Wie wohnt ihr zur Zeit? Eigenes Haus? Steht sie im Grundbuch? Mietwohnung?
- Wie weit will die KM umziehen? Nachbarort oder 400-800 km?

Generell hat das Jugendamt in solchen Punkten keine Entscheidungskompetenz und kann nur beratend tätig werden. Wenn hat das Jugendamt doch hoffentlich schon eine Umgangsregelung geschaffen? Wahrscheinlich ist das jedoch nicht.

Du musst jetzt sehr aufpassen, denn in der Phase des Trennungsstresses passieren die bösesten und teuersten Fehler für Dich. Denke daran, Deine Frau ist im Trennungsprozess schon Lichtjahre weiter - für sie ist die Trennung schon lang beschlossene Sache.
Frage bitte vor allen Unterschriften die Du beim Jugendamt / einem Rechtsanwalt / einem Gericht machen sollst VORHER hier im Forum nach. Aus der Forenerfahrung ist es so, dass sich ein großer Teil Eurer Konflikte um das Thema GELD drehen wird.

"Dagegen" sein bringt Dir erst einmal nichts. Du kannst natürlich zu einem Rechtsanwalt gehen und für teuer Geld versuchen gerichtlich dagegen vorzugehen. Das musst Du selber entscheiden. Aus der Forenerfahrung ist es aber meist so, dass eine auszugswillige KM auch ausziehen wird.

Sammle erstmal alle wichtigen Informationen. Der Aufenthaltsort Eures Kindes ist wichtig. Als nächster Schritt muss dann ein vernünftiger Umgangsplan her, der Eure Interessen abfedern kann (z.B. Wechselmodell alle zwei Wochen / 50:50 Wechselmodell). Hier kann Dir das Forum viele Tipps geben.

Da die KM bereits das Jugendamt involviert hat, wird als nächstes wahrscheinlich die Aufforderung zur Abgabe eines Titels auf Dich zukommen, damit der Unterhalt eingetrieben werden kann. Hier bitte besonders aufpassen und NICHTS untreschreiben bevor Du dir hier Rat eingeholt hast.

Zum Einlesen ist auch der Trennungs-FAQ für Dich sehr wichtig. Lies ihn genau, darin stimmt fast jedes Wort (auch wenn es krass klingt im Trennungs-Schock). www.trennungsfaq.com - Gruß Ingo
Gespeichert
Susi64
Spezialgruppe
*****
Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 3.032


« Antwort #2 am: 15. Oktober 2017, 18:03:04 »

Hallo,

bitte nicht 2 Topics zu einem Thema. Vielleicht kann ein Moderator, die Themen wieder zusammenführen.

Vielen Dank,
Susi
Gespeichert
oldie
Administrator
*******
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 6.605


Bonnie 2


« Antwort #3 am: 15. Oktober 2017, 18:28:22 »

Moin

Bitte >>hier<< weiter
Topic geschlossen.

Gruss oldie
Gespeichert

Wenige sind das, was sie vorgeben zu sein.
Und wenn ich es mir recht überlege - niemand.
Seiten: [1]   Nach oben
Drucken
vatersein.de - Forum  |  Themen  |  Deine Geschichte (Moderatoren: midnightwish, Malachit)  |  Thema: Bitte schnell
 
Gehe zu:  

Powered by SMF 1.1.10 | SMF © 2006, Simple Machines LLC


www.vatersein.de
Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © 2002 - 2017 by Vater sein trotz Trennung/Scheidung - Das Portal für Trennungseltern
Diese Webseite basiert auf pragmaMx 0.1.10.
Die Inhalte dieser Seite sind als RSS/RDF-Quelle verfügbar.

Theme created by Khon Bangkok WebWebWeb team