Home Aufsätze Forum Chat Lexikon Links Feedback Impressum
 
 

Login

Benutzername:

Passwort:



Hauptmenü

 Startseite

Community

 Forum
 Chat
 Deine Daten
 User-Liste
 Umfragen

Informationen

 Erste Hilfe
 Urteile
 Lexikon Familienrecht
 Prozesskostenrechner
 Väterhymne

Service

Tags
 Links
 Downloads
 Buchempfehlungen
 Newsletter
 Webring
 Gästebuch
Internes

 Nachricht an uns
 Impressum und
     Nutzungsbedingungen

vatersein.de durchsuchen

Benutzerdefinierte Suche


Info


vatersein.de gehört das neunte Jahr in Folge zu den 6.000 wichtigsten deutschen Internetadressen.

vatersein.de - Forum 22. November 2017, 14:02:04 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.


Einloggen mit Benutzername und Passwort
 
 
Übersicht Hilfe Suche
Seiten: [1]   Nach unten
Drucken
Autor Thema: Rechtsanwalt Berlin-Pankow  (Gelesen 2618 mal)
Tocles
Frischling

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2



« am: 15. September 2015, 12:00:55 »

Hallo zusammen,

kann mir jemand einen RA für Familienrecht empfehlen, der eine Zulassung am Amtsgericht Berlin-Pankow/Weißensee hat? Es geht um einen drohenden Streit zum Umgangsrecht.
Ich hatte bereits ein Erstberatungsgespräch. Der Jurist war mir aber zu konsensorientiert. Ich hatte den Eindruck dass er auch meine Frau vertritt.
Vielen Dank
Tocles
Gespeichert
gardo
Nicht wegzudenken
****
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 537


« Antwort #1 am: 15. September 2015, 13:38:40 »

Ich hatte den Eindruck dass er auch meine Frau vertritt.
Ein Anwalt darf nicht zwei Parteien mit ge­gen­sätz­lichen Interessen in derselben Rechtssache vertreten.

Gruss,
gardo
Gespeichert
Tocles
Frischling

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2



« Antwort #2 am: 16. September 2015, 22:11:26 »

Ja, natürlich darf er das nicht. Hat er auch nicht. Es kam mir aber trotzdem so vor...

Viele Grüße
Tocles
Gespeichert
AnnaSophie
_AnnaSophie
***
Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 2.361


« Antwort #3 am: 17. September 2015, 08:32:56 »

Hallo,

dürfen die Anwälte nicht bundesweit vertreten? Eine Einschränkung auf Pankow ist mir nicht bekannt. Es sei denn du möchtest einen Anwalt, der die Richter am AG kennt.

Eine Konsensorientierung ist nicht das schlechteste. Du musst aber wissen was du willst. Warum ist der Anwalt zu konsensorientiert?

Sophie
Gespeichert
Seiten: [1]   Nach oben
Drucken
vatersein.de - Forum  |  Themen  |  Rechtsanwälte (Moderator: oldie)  |  Thema: Rechtsanwalt Berlin-Pankow
 
Gehe zu:  

Powered by SMF 1.1.10 | SMF © 2006, Simple Machines LLC


www.vatersein.de
Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © 2002 - 2017 by Vater sein trotz Trennung/Scheidung - Das Portal für Trennungseltern
Diese Webseite basiert auf pragmaMx 0.1.10.
Die Inhalte dieser Seite sind als RSS/RDF-Quelle verfügbar.

Theme created by Khon Bangkok WebWebWeb team