Home Aufsätze Forum Chat Lexikon Links Feedback Impressum
 
 

Login

Benutzername:

Passwort:



Hauptmenü

 Startseite

Community

 Forum
 Chat
 Deine Daten
 User-Liste
 Umfragen

Informationen

 Erste Hilfe
 Urteile
 Lexikon Familienrecht
 Prozesskostenrechner
 Väterhymne

Service

Tags
 Links
 Downloads
 Buchempfehlungen
 Newsletter
 Webring
 Gästebuch
Internes

 Nachricht an uns
 Impressum und
     Nutzungsbedingungen

vatersein.de durchsuchen

Benutzerdefinierte Suche


Info


vatersein.de gehört das neunte Jahr in Folge zu den 6.000 wichtigsten deutschen Internetadressen.

vatersein.de - Forum 18. November 2017, 14:46:34 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.


Einloggen mit Benutzername und Passwort
 
 
Übersicht Hilfe Suche
Seiten: [1]   Nach unten
Drucken
Autor Thema: Da lachen wir doch drüber....  (Gelesen 3505 mal)
LucasDaddy
_LucasDaddy
***
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 366



« am: 25. Juli 2014, 20:37:03 »

Moin zusammen,

mal wieder etwas aus der Ecke "lustig und kurios" von meiner Seite:

Sohnemann hat heute Ferienbeginn und fährt morgen mit KM und Next für drei Wochen in den Urlaub. Soweit alles klar, aber was heute von der KM kam, als ich ihn zu ihr brachte, war der Hammer: Nach zwei Minuten kam doch echt von ihr die Frage, wo ihre 300 Euronen wären! Ich dachte mir nur: "Hääh, was für Kohle und für was meint sie denn diese von mir bekommen zu müssen?" Auf Nachfrage meinerseits diesbezüglich kam dann: "Tja, unser Sohn ist ja jetzt drei Wochen bei uns, also will sie 3/4 des Kindergeldes und des UHV´s."

Echt geil, denn diese KM hat noch nie einen einzigen Cent an Unterhalt für unser Kind gezahlt und sich nie an irgendwelchen außergewöhnlichen Kosten beteiligt und jetzt will gerade sie Kohle von mir? Da denke ich doch ganz gelassen an die neun Jahre, in denen Sohnemann bei ihr wohnte, ich immer brav zahlte und natürlich auch für jeden Mückenschiß herangezogen wurde zurück und sage einfach nur "Nööööööö!".

LG,
LD
Gespeichert
MontyPython
Nicht wegzudenken
****
Beiträge: 390


« Antwort #1 am: 25. Juli 2014, 21:21:51 »

Ja, ja, bei den Finanzen haben Exen eine ganz eigene Logik Lächelnd
Gespeichert
LucasDaddy
_LucasDaddy
***
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 366



« Antwort #2 am: 26. Juli 2014, 19:11:13 »

Hi Monty,

die aber wenigstens konsequent und gegen jede Art von Realismus absolut immun  c

LG,
LD (der solche Dinge schon seit Jahren kennt und immer wieder gerne einmal herzlich darüber lacht)
Gespeichert
midnightwish
Globaler Moderator
******
Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 9.822



« Antwort #3 am: 26. Juli 2014, 19:21:17 »

Und du hast ihr nicht geraten sich doch mit ihrer Bitte an die Vorschußkasse des JA zu wenden. Die wollen doch sicher auch ab und zu mal lachen  rofl2 men_ani
Gespeichert

Ein gebrochenes Versprechen ist ein gesprochenes Verbrechen
LucasDaddy
_LucasDaddy
***
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 366



« Antwort #4 am: 26. Juli 2014, 19:31:46 »

Und du hast ihr nicht geraten sich doch mit ihrer Bitte an die Vorschußkasse des JA zu wenden. Die wollen doch sicher auch ab und zu mal lachen  rofl2 men_ani

So schlagferig war ich leider nicht. Aber spätestens in den Herbstferien habe ich eine weitere Chance  Danke für den Tip!

LG,
LD
Gespeichert
sebgerol
Zeigt sich öfters
**
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 74



« Antwort #5 am: 30. Juli 2014, 13:14:44 »

Sicher rofl2 Vielleicht noch was Taschengeld für die gute KM, damit Sie was mit eurem Sohn "unternehmen" kann. 
Gespeichert

BVB 09 - Echte Liebe!
Seiten: [1]   Nach oben
Drucken
vatersein.de - Forum  |  Themen  |  Alleinerziehend (Moderator: 82Marco)  |  Thema: Da lachen wir doch drüber....
 
Gehe zu:  

Powered by SMF 1.1.10 | SMF © 2006, Simple Machines LLC


www.vatersein.de
Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © 2002 - 2017 by Vater sein trotz Trennung/Scheidung - Das Portal für Trennungseltern
Diese Webseite basiert auf pragmaMx 0.1.10.
Die Inhalte dieser Seite sind als RSS/RDF-Quelle verfügbar.

Theme created by Khon Bangkok WebWebWeb team