Home Aufsätze Forum Chat Lexikon Links Feedback Impressum
 
 

Login

Benutzername:

Passwort:



Hauptmenü

 Startseite

Community

 Forum
 Chat
 Deine Daten
 User-Liste
 Umfragen

Informationen

 Erste Hilfe
 Urteile
 Lexikon Familienrecht
 Prozesskostenrechner
 Väterhymne

Service

Tags
 Links
 Downloads
 Buchempfehlungen
 Newsletter
 Webring
 Gästebuch
Internes

 Nachricht an uns
 Impressum und
     Nutzungsbedingungen

vatersein.de durchsuchen

Benutzerdefinierte Suche


Info


vatersein.de gehört das neunte Jahr in Folge zu den 6.000 wichtigsten deutschen Internetadressen.

vatersein.de - Forum 19. November 2017, 11:28:10 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.


Einloggen mit Benutzername und Passwort
 
 
Übersicht Hilfe Suche
Seiten: [1]   Nach unten
Drucken
Autor Thema: Werbebanner  (Gelesen 2767 mal)
Brainstormer
Gast
« am: 24. September 2013, 15:07:54 »

Moin,

soeben sah ich dieses Werbebanner auf Vatersein:



Nach einem Klick darauf, landete ich auf dieser ominösen Seite, wo neben einigen Themen, über die sich eventuell noch streiten ließe, die These aufgestellt wird: "Durch Zeitschriften wie „Bravo“ lernen Kinder eine völlig liberale und absurde Sicht der Sexualität.", welche ich ziemlich bedenklich finde.

Mir ist bewusst, dass sich der Inhalt des Banners nicht direkt steuern lässt, aber vielleicht gibt es wenigstens die Möglichkeit, diese Seite zu sperren.

Gruß
Brainstormer
Gespeichert
Frieda
Nicht wegzudenken
****
Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 398


Ja.


« Antwort #1 am: 24. September 2013, 17:13:35 »

Was die so alles bedenklich finden...

Ich finde es eher bedenklich, daß solche Organisationen ihre Versuche, die Bevölkerung zu bevormunden und zu indoktrinieren, immer mit dem christlichen Mäntelchen umhüllen...


Liebe Grüße

Frieda
Gespeichert

Glaub nicht alles was Du denkst.
DeepThought
Owner & Fast-alles-Versteher
Administrator
******
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 12.299



WWW
« Antwort #2 am: 24. September 2013, 18:32:32 »

Danke für den Hinweis - die URL ist jetzt blockiert.

Bemüht man die Suchmaschine seiner Wahl mit dem Namen des Initiators ist der Erkenntnisgewinn vorbestimmt.
Gespeichert


Der 15. Senat des OLG Celle befindet vatersein.de in den Verfahren 15 UF 234/06 und 15 UF 235/06 als "professionell anmutend".
Meinen aufrichtigen Dank!
Seiten: [1]   Nach oben
Drucken
vatersein.de - Forum  |  Allgemein  |  Ideen, Probleme, Fragen (Moderator: DeepThought)  |  Thema: Werbebanner
 
Gehe zu:  

Powered by SMF 1.1.10 | SMF © 2006, Simple Machines LLC


www.vatersein.de
Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © 2002 - 2017 by Vater sein trotz Trennung/Scheidung - Das Portal für Trennungseltern
Diese Webseite basiert auf pragmaMx 0.1.10.
Die Inhalte dieser Seite sind als RSS/RDF-Quelle verfügbar.

Theme created by Khon Bangkok WebWebWeb team