Home Aufsätze Forum Chat Lexikon Links Feedback Impressum
 
 

Login

Benutzername:

Passwort:



Hauptmenü

 Startseite

Community

 Forum
 Chat
 Deine Daten
 User-Liste
 Umfragen

Informationen

 Erste Hilfe
 Urteile
 Lexikon Familienrecht
 Prozesskostenrechner
 Väterhymne

Service

Tags
 Links
 Downloads
 Buchempfehlungen
 Newsletter
 Webring
 Gästebuch
Internes

 Nachricht an uns
 Impressum und
     Nutzungsbedingungen

vatersein.de durchsuchen

Benutzerdefinierte Suche


Info


vatersein.de gehört das neunte Jahr in Folge zu den 6.000 wichtigsten deutschen Internetadressen.

vatersein.de - Forum 18. November 2017, 14:42:42 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.


Einloggen mit Benutzername und Passwort
 
 
Übersicht Hilfe Suche
Seiten: [1]   Nach unten
Drucken
Autor Thema: Endlich Ende in Sicht  (Gelesen 2576 mal)
Benosch
Schon was gesagt
*
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 27


« am: 04. Januar 2010, 20:52:20 »

Nach unzähligen Monaten (genau 29 Monate) habe ich endlich meinen Scheidungstermin an "Heiligabend" erhalten. Naja, die Dame vom Amtsgericht meinte wohl, dass sie mir da ein
besonderes Weihnachtsgeschenk macht. Auf jeden Fall habe ich es in 2 Wochen hinter mir und kann endlich mit frischen Mut in die Zukunft schauen.

Vielen Dank an alle die mir mit Rat und Tat zur Seite standen. Vor allem gilt auch der Dank an Vatersein.de. Ich wünsche Euch noch allen ein gesundes neues Jahr. Und drückt mir die Daumen
das es reibungslos abläuft.

Benosch
Gespeichert
MichaelBolten
Rege dabei
***
Beiträge: 197


« Antwort #1 am: 04. Januar 2010, 23:19:56 »

Glückwunsch Benosch,

aber was hat bei dir dazu geführt, daß die Scheidung sich so lange hinzieht ?

Wollte eigentlich nach einem Jahr geschieden sein.

lg Michael
Gespeichert
Benosch
Schon was gesagt
*
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 27


« Antwort #2 am: 05. Januar 2010, 09:49:43 »

Danke...

da meine EX und ich nicht in allen Dingen einig waren und dann auch noch das Rentenamt so lange gebraucht
hat, zog sich der Termin immer weiter Aber jetzt ist alles erledigt. Gott sei dank. Ein weiteres Kapitel was im
Leben abgeschlossen wird.

Aber ich denke das es innerhalb einem Jahr (wie Du es Dir vorstellst) schon möglich ist, sich scheiden zu lassen.

lg
Benosch
Gespeichert
staengler
(Fast) Eigentumsrecht
******
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2.796


entsorgter Vater nach DIN 0815 dt. Familienrecht


« Antwort #3 am: 05. Januar 2010, 10:17:42 »

Gott sei dank. Ein weiteres Kapitel was im Leben abgeschlossen wird.

wenn man dann mal zurück denkt, mit welchen Plänen und Gefühlen wir in unseren Ehen gestartet sind?  exclamation_smile
Gespeichert

sol lucet omnibus - die Sonne scheint für alle
Benosch
Schon was gesagt
*
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 27


« Antwort #4 am: 11. Oktober 2016, 16:00:29 »

Hallo liebes Forum,

fast 6 Jahre ist es nun her seit ich geschieden wurde. Meine Kinder wachsen mittlerweile zu jungen Damen heran und die Zeit rennt nur noch. Wenn man nachdenklich zurück blickt, erinnert man sich daran, dass es gefühlt eine Ewigkeit gedauert hat, bis der ganze Ärger durch war. Ich wollte mich nur noch mal hier für alles bedanken, für die entgegen gekommene Hilfe, den Zuspruch und die Unterstützung. In Koorperation zwischen JA und Gericht und dem gemeinsamen SR hat sich nie etwas an den jeweilgen 14-tägigen Papa WE geändert. Und auf die freue ich mich immer wieder (auch wenn die "kleinen" mittlerweile ziemlich groß und "erwachsen" sind).

Ich möchte allen, die am Anfang noch sind sagen, Kopf und. Irgendwann kommt auch wieder für "uns Väter" der blaue Himmel zum Vorschein.

Liebe Grüße

Benosch
Gespeichert
Susi64
Spezialgruppe
*****
Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 3.030


« Antwort #5 am: 11. Oktober 2016, 17:19:10 »

Hallo Benosch,

es ist schön zu erfahren, dass sich über die Jahre die Dinge normalisiert haben und das Leben wieder seine geregelten Bahnen gefunden hat.

VG Susi
Gespeichert
Samson1978
Rege dabei
***
Geschlecht: Männlich
Beiträge: 156


« Antwort #6 am: 11. Oktober 2016, 19:31:46 »

Auch von meiner Seite Glückwunsch zum Normalzustand. Leider weiß man nie, wann der nach einer Scheidung/Trennung mit/ohne Kinder eintritt.
Für manche eher, für andere nie...
Gespeichert
Seiten: [1]   Nach oben
Drucken
vatersein.de - Forum  |  Themen  |  Trennung, Scheidung (Moderator: 82Marco)  |  Thema: Endlich Ende in Sicht
 
Gehe zu:  

Powered by SMF 1.1.10 | SMF © 2006, Simple Machines LLC


www.vatersein.de
Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © 2002 - 2017 by Vater sein trotz Trennung/Scheidung - Das Portal für Trennungseltern
Diese Webseite basiert auf pragmaMx 0.1.10.
Die Inhalte dieser Seite sind als RSS/RDF-Quelle verfügbar.

Theme created by Khon Bangkok WebWebWeb team