Home Aufsätze Forum Chat Lexikon Links Feedback Impressum
 
 

Login

Benutzername:

Passwort:



Hauptmenü

 Startseite

Community

 Forum
 Chat
 Deine Daten
 User-Liste
 Umfragen

Informationen

 Erste Hilfe
 Urteile
 Lexikon Familienrecht
 Prozesskostenrechner
 Väterhymne

Service

Tags
 Links
 Downloads
 Buchempfehlungen
 Newsletter
 Webring
 Gästebuch
Internes

 Nachricht an uns
 Impressum und
     Nutzungsbedingungen

vatersein.de durchsuchen

Benutzerdefinierte Suche


Info


vatersein.de gehört das neunte Jahr in Folge zu den 6.000 wichtigsten deutschen Internetadressen.

Enzyklopädie


Umgangsverweigerung-/boykott


Hierbei geht es zum einen um die aktive Boykottierung/Unterbindung des >Umgangs< des Umgangselternteils mit seinem Kind durch den betreuenden Elternteil, meist unter fadenscheinigen Begründungen. Es stellt sich Kindeswohlgefährdend dar (vgl. OLG Karlsruhe, AZ:5UF78/01 und AG Ebersberg, AZ: 002F00326/00).

Die angewandten Methoden sind oft sehr subtil. Anläßlich von vereinbarten Telefonaten sind die Kinder nicht da oder schlafen schon. Umgangswochenenden werden kurzfristig abgesagt, weil ein Kind krank ist, keine Lust hat, etwas anderes vor hat.

Bei ersten Anzeichen empfiehlt es sich, das zuständige >Jugendamt< am Wohnort des Kindes über die Vorgänge in Kenntnis zu setzen und um ein Vermittlungsgespräch zu bitten.

Es soll nicht verschwiegen werden, dass auch Umgangseltern den Umgang durch Nichterscheinen bzw. Nicht-kümmern boykottieren.

Siehe auch:
[ Umgang ] [ Jugendamt ] [ Kindeswohl ]






Zurück ]

Familienrecht

Copyright © Vater sein trotz Trennung/Scheidung - Das Portal für Trennungseltern - (6755 Aufrufe)



www.vatersein.de
Die Artikel sind geistiges Eigentum des/der jeweiligen Autoren,
alles andere © 2002 - 2017 by Vater sein trotz Trennung/Scheidung - Das Portal für Trennungseltern
Diese Webseite basiert auf pragmaMx 0.1.10.
Die Inhalte dieser Seite sind als RSS/RDF-Quelle verfügbar.

Theme created by Khon Bangkok WebWebWeb team